Monografien und Herausgeberschaften

  1. Seitz, O. (1991). Problemsituationen im Unterricht. Handbuch zu Analyse und Training. Regensburg: Wolf
  2. Seitz, O. (1990). Problemsituationen im Unterricht. Begleitheft zu den Videobändern. Regensburg: Wolf
  3. Herausgabe der deutschen Übersetzung von „Jenaplan. Jenaplanonderwijs op weg naar de 21e eeuw“ (Kees Both): Jenaplan 21. Schulentwicklung als pädagogisch orientierte Konzeptentwicklung (Autor: Kees Both), Baltmannsweiler 2001
  4. Seitz, O. (Hrsg.) (1999). Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis. Donauwörth
  5. Herausgeber der Fachzeitschrift „Kinderleben - Zeitschrift für Jenaplan-Pädagogik“ seit 1995
  6. Herausgeber der pädagogischen Fachzeitschrift "unterrichten/erziehen", später PÄDForum:unterrichten/erziehen, seit Heft 2/1994

 

Zeitschriftenbeiträge

  1. Seitz, O. (2005). Leistungsberichte an der Jenaplanschule in Nürnberg. Kinderleben, 21, 33-37
  2. Seitz, O. (2003). Orientierungstest und Testorientierung. PÄDForum: unterrichten/erziehen, 5, 253-255
  3. Seitz, O. (2001). Employability - zum Nutzen von Qualifikationen und  Kompetenzen. unterrichten/erziehen, 3, 118-120
  4. Seitz, O. (1999). Unterricht 2000 - Poesie zwischen Auto und Allo. unterrichten/erziehen, 6, 284-286
  5. Seitz, O. (1998). Gemeinschaftsfähigkeit oder Sozialkompetenz? unterrichten/erziehen, 5, 5-9
  6. Seitz, O. (1998). Technik - erfahren, begreifen und verantwortlich nutzen Seitz, O. (1997). Fünf Zweifel an der Qualität herkömmlichen Unterrichts. mensenkinderen, Zeitschrift für Jenaplan-Unterricht in den Niederlanden, 5, 25-26
  7.  (zusammen mit Kees Both). unterrichten/erziehen, 1, 6-11
  8. Seitz, O. (1997). Was ist eine Woche? Pädagogische Begründung des Wochenplans. Kinderleben, 8, 5-11
  9. Seitz, O. (1996). Leistungskultur statt Leistungskult. Zur Kritik der Schulleistung. Kinderleben, 5, 5-13
  10. Seitz, O. (1994). Peter Petersen und Berthold Otto - konzeptionelle Stützen der Reformschule Obereichenbach. Auf den Spuren der Reformschule Obereichenbach (Kreis Ansbach) 1949 – 1969, 17-28
  11. Seitz, O. (1994). Jedem das Seine. Lästerliche Argumente für den Schereneffekt. unterrichten/erziehen, 3, 4-6
  12. Seitz, O. (1994). Wochenplanunterricht modern - Grundlegende Unterschiede zum Wochenarbeitsplan im Sinne der Jenaplan-Pädagogik (Kritik der Veröffentlichung von Huschke/Mangelsdorf). Kinderleben, 44-47
  13. Seitz, O. (1994). Verhaltensauffälligkeiten als Problem. Schulmagazin, 4, 7-9
  14. Seitz, O. (1993). Selbstverantwortung und Mitverantwortung - Inbegriffe eines demokratischen Schullebens. unterrichten/erziehen, 5, 6-21
  15. Seitz, O. (1992). Superlearning - mit Nachfrage, Teil II. unterrichten/erziehen, 1, 51-57
  16. Seitz, O. (1991). Superlearning - mit Nachfrage, Teil I. unterrichten/erziehen, 6, 56-62
  17. Seitz, O. (1991). Zur Sache (Zur Bedeutung der Sache im Unterricht). Schulmagazin 5-10, 9, 53-57
  18. Seitz, O. (1991). “Den haben wir fertiggemacht!" Oder: Professionalisierung des Lehrerhandelns mit Hilfe des Nürnberger Videokatalogs. unterrichten/erziehen, 1, 58-62
  19. Seitz, O. (1989). Schulische Gesprächserziehung. unterrichten/erziehen, 6, 7-15
  20. Seitz, O. (1989). Schulleben und Psychohygiene. Pädagogische Welt, 43 (11), 515-522
  21. Seitz, O. (1987). Empirische Befunde zur Hausaufgabenproblematik. unterrichten/erziehen, 6 (3), 56-59
  22. Seitz, O. (1986). Unterrichtliche Problemsituationen. Unterrichtswissenschaft, 14, 423-429

 

 Buchkapitel/Beiträge in Sammelbänden

  1. Seitz, O. (2016). Impulse aus dem Jenaplan. In Jehle, B. (Hrsg.), Grundkurs Schulmanagement XIV. Beiträge zur Schul- und Unterrichtsentwicklung (S. 69-71). Kronach
  2. Seitz, O. (2005). Inklusion und Jenaplan. In Grubich, R. (Hrsg.), Inklusive Pädagogik (S. 193-209). Ranshofen-Osternberg/Österreich
  3. Seitz, O. (2004). Unterrichtsstörungen. SUN Schulpädagogische Untersuchungen Nürnberg, Heft 22. Nürnberg: Lehrstuhl für Schulpädagogik
  4. Seitz, O. (2004). Jenaplan-Pädagogik für das neue Jahrtausend. In Eichelberger, H., Kohlberg, W.D. (Hrsg.), Bildungsmanagement und Schulentwicklung (S. 95-106). Osnarbrück
  5. Seitz, O. (2001). Jenaplan – Entwicklung einer pädagogischen Schule. In Both, K., Jenaplan 21. Schulentwicklung als pädagogisch orientierte Konzeptentwicklung (O. Seitz, Hrsg.) (S. 9-16). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren
  6. Seitz, O. (2000). Jenaplan - Pädagogik für das neue Jahrtausend. In Pädagogisches Landesinstitut Brandenburg (Hrsg.), Jenaplanschule Lübbenau. Werkstattheft Nr. 58 (S. 53-61)
  7. Seitz, O. (2000). Zehn Schritte auf dem Weg zum Jenaplan (m. Hauptmann, Heidel, Neumann). In Eichelberger, H., Wilhelm, M. (Hrsg.), Der Jenaplan heute. Eine Pädagogik für die Schule von morgen (S. 107-140). Wien: Studien Verlag
  8. Seitz, O. (1999). Vom Freien Lernen zur Wochenplanarbeit. Kind und Lernen im pädagogischen Zusammenhang einer Schulwoche (zus. m. Hannes Hauptmann). In Seitz, O. (Hrsg.), Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis (S. 159-199). Donauwörth
  9. Seitz, O. (1999). Historische Wurzeln der Freien Arbeit. In Seitz, O. (Hrsg.), Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis (S. 32-48). Donauwörth
  10. Seitz, O. (1999). Freie Arbeit – zum Begriff. In Seitz, O. (Hrsg.), Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis (S. 10-31). Donauwörth
  11. Seitz, O. (1997). Zur Friktion beim Übergang von der ersten in die zweite Phase der Lehrerausbildung in Bayern. In Glumpler, E., Rosenbusch, H. (Hrsg.), Perspektiven der universitären Lehrerbildung (S. 137-144). Bad Heilbrunn: Klinkhardt
  12. Seitz, O. (1996). Zum Lehrerbild bei Hauptschülern. Ergebnisse einer Gesamtuntersuchung bei Hauptschülern der neunten Klassen im Raum Nürnberg und Nürnberger Land. In Schumann, W. (Hrsg.), In der Hauptschule unterrichten (S. 50-123). Bad Heilbrunn: Klinkhardt
  13. Seitz, O. (1992). Kriterien guten Unterrichts. Versuch einer Ableitung aus dem Begriff der "Vermittlung". In Seibert, N., Serve, H.J. (Hrsg.), Prinzipien guten Unterrichts. Kriterien einer zeitgemäßen Unterrichtsgestaltung (S. 43-93). München: PimS
  14. Seitz, O. (1990). Erziehende Hausaufgaben. In Hacker, H., Rosenbusch, H.S. (Hrsg.), Erzieht Unterricht? (S. 151-168). Baltmannsweiler: Schneider
  15. Seitz, O. (1989). Videokatalog: Problemsituationen im Unterricht. In Lukesch, H.,  Nöldner, W., Peez, H. (Hrsg.), Beratungsaufgaben in der Schule (S. 241-252). München: Reinhardt

 

Tagungen und Symposien

  1. 2. Internationales Jenaplan-Symposium in Nürnberg: Planung, Organisation, Begleitung, Eröffnung und Mitarbeit (1997)
  2. 1. Internationales Jenaplan-Symposium in Nürnberg: Planung, Organisation, Begleitung, Eröffnung und Mitarbeit (1995)

       Zahlreiche Vorträge im Inland und Ausland, z.B.:

  •   Seitz, O. (2015). Impulse des Jenaplans für die öffentlichen Schulen. Zur 50-Jahres Feier des Pädagogischen Instituts Nürnberg, Nürnberg, 28.11.2015
  •   Seitz, O. (2004). Schulprogrammentwicklung. 3-tägige Fortbildung für Grundschullehrerinnen, Bozen.
  •   Seitz, O. (2003). Moderne Unterrichtsentwicklung und Schulentwicklung nach dem Jenaplan. Internationale Tagung zur Reformpädagogik in Bozen, 22.-24.Oktober.2003.
  •   Seitz, O. (2001). Kongressvortrag am 21.November.2001 in Arnheim (Niederländische Jenaplanvereinigung): "Die Übung als pädagogische Situation" (Oefening als pedagogische situatie).

 

 

Digitale Medien

  1. Voneinander lernen. Die Jenaplan-Schule Nürnberg. Ein Film von: Günther Witt-mann, Media-Versand 2006, 38 Min. (Konzeption und Interviewbeitrag von O. Seitz)
  2. Problemsituationen im Unterricht. 2 VHS-Videobänder, je 120 Min., Regensburg: Wolf, 1990
  3. Das Schulleben an der Universitätsschule Jena (1924 - 1950) – eine Retrospektive von Zeitzeugen (Videopräsentation, CD-ROM, Texte), Ellwangen: Media 2002, darunter
  •   Peter Petersen (Biografie in Stichworten),
  •   Universitätsschule Jena (ein Abriss),
  •   Projektbeschreibung („Oral History“)

       Verschiedene Rundfunk- bzw. TV-Beiträge (Lernen auf dem Bauernhof; Leselust fördern, Schulreform. Mobbing in der Schule, Peter Petersen- ein nationalsozialistischer Pädagoge u.a.)

       Autor und Webmaster der Website „jenaplan.de

 

Weitere Leistungen

  1. Gründung, Konzepterstellung und Begleitung/Evaluation der Jenaplanschule Nürnberg (Eröffnung 2003)
  2. Entwicklung und Durchführung eines zweijährigen Hochschullehrgangs „Schulentwicklung aktuell - Jenaplan als Grundlage für eine pädagogisch orientierte Konzeptentwicklung“ (zus. mit Kees Both, Tom de Boer, Niederländische Jenaplan-Vereinigung, 1997 - 1999)
  3. Einrichtung, Durchführung und Evaluation eines Postgraduiertenstudiengangs "Schulentwicklung und Bildungsmanagement" in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Akademie des Bundes in Wien und weiteren neun europäischen Partneruniversitäten (TRADE-Projekt)
  4. Konzeption und Durchführung eines Ausbildungsganges zur „Schulentwicklung als pädagogischer Konzeptentwicklung“ (Fortbildungs-Diplom) für LehrerInnen in Bayern
  5. Entwicklung und Konzeptionierung eines Diplomlehrgangs für Jenaplan-Lehrkräfte

Zahlreiche weitere  Beiträge zur Lehrerfortbildung (Dillingen, PI Nürnberg, Sattelbogen, Evangelisches Bildungswerk Ansbach, Pappenheim, u.a.) und Projekte innerhalb und außerhalb der Universität (Dokumentation mehrerer Projekte im Gebäude der EWF – z.B. Drogenprävention, dazu Eröffnungsveranstaltungen mit verschiedensten öffentlichen Personen)

 

etc. etc. etc.